DJK SG St.Ingbert > Neuigkeiten > Briefmarken für Bethel * Sie können helfen

Briefmarken für Bethel * Sie können helfen

Lasst uns gemeinsam sammeln, denn Briefmarken verbinden!

Wer seine Briefmarken für den guten Zweck zur Verfügung stellen möchte, kann diese bei der DJK Sportgemeinschaft abgeben!

Die Briefmarkenstelle Bethel wurde bereits im Jahre 1888 gegründet. Marken aus aller Welt werden von Menschen mit Behinderung aufbereitet, sortiert, für Sammler in Tüten und Päckchen gepackt und verkauft.

Dafür werden alle Briefmarken gebraucht: mit und ohne Stempel, Sammlungen oder ein buntes Durcheinander. Wichtig ist nur, dass die Marken von Briefen und Karten so ausgeschnitten werden, dass ein Rand von mindestens einem Zentimeter bleibt, um die empfindliche Zähnung nicht zu beschädigen.

Wir haben eine Sammelbox in unseren Räumlichkeiten aufgestellt und leiten diese als Verein gerne weiter, um wertvolle Arbeitsplätze zu unterstützen!

Quelle Infotext von der Homepage -> www.briefmarken-bethel.de und Infoflyer


Top